Die allerwichtigste Absicherung für Ihr Kind sind Sie als Eltern!

Sie geben Ihren Kindern Geborgenheit, Liebe, Sicherheit, Glücksgefühle und sorgen für ihren Lebensunterhalt. Das alles kann keine Versicherung der Welt ersetzen. Die schönste Kinderversicherung nutzt deshalb nichts, wenn Sie als Eltern nicht richtig abgesichert sind und etwas Schlimmes passiert. Das Geld kann schnell knapp werden, wenn Sie beispielsweise nicht mehr arbeiten können und die Familie leidet darunter.

Nachdem Mama und Papa sich in Verantwortung für ihre Kinder selbst vernünftig abgesichert haben (Besonders empfohlen: Berufsunfähigkeitsversicherung, Risikolebensversicherung – besonders bei finanziellen Verpflichtungen, Privathaftpflicht), sollten Sie sich anschließend auch mit speziellen Versicherungen für den Nachwuchs beschäftigen, die auf der einen Seite die finanzielle Absicherung vor Schicksalsschlägen beinhaltet als auch möglicherweise Überlegungen zu einem frühen Vermögensaufbau. Neben finanziellen Themen ist auch die rechtliche Absicherung von immenser Bedeutung!

Für Fragen sind wir immer erreichbar:

Kontaktbutton_grün